Kategorie: Ankündigung (Seite 1 von 15)

Auf ein Wort: SPD-Stadträtin lädt Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch ein

Dana Frohwieser

Die Fraktionsvorsitzende der SPD im Dresdner Stadtrat, Dana Frohwieser, lädt am Mittwoch, den 
17. April 2019
in der Zeit von 08:00 – 09:30 Uhr
zum Bürgergespräch auf den Wochenmarkt am Münchner Platz ein.

Bürgerbeteiligung ist eines der zentralen Anliegen der SPD-Fraktion im Dresdner Stadtrat. Aus diesem Grund bieten die Stadträtinnen und Stadträte in regelmäßigen Abständen offene Bürgergespräche an. Der SPD-Fraktion ist daran gelegen, durch persönliche Gespräche mit möglichst vielen Menschen Wünsche und Anliegen vor Ort aufzugreifen und daraus Handeln für die Politik im Dresdner Stadtrat abzuleiten. 

Einwohner/innen im Dresdner Süden sind herzlich eingeladen, mit der SPD-Fraktionsvorsitzenden und bildungspolitischen Sprecherin über Anregungen und Problemen zu ihren Stadtteilen, aber auch zu Themen aus den Bereichen Bildung und Kindertagesstätten ins Gespräch zu kommen. 

Hierzu erklärt Dana Frohwieser, Stadträtin für den Wahlkreis Südvorstadt, Räcknitz/Zschertnitz, Kleinpestitz/Mockritz, Leubnitz-Neuostra:

“Die Politik – höre ich oft. Als Kommunalpolitikerin im Ehrenamt bin ich nicht Die abstrakte, ferne Politik, sondern ich vertrete ganz konkret die Wünsche und Anregungen der Menschen in meiner Heimatstadt in Gremien und wo immer möglich. Viele Dresdnerinnen und Dresdner haben Lust, ihre Stadt aktiv zu gestalten, dafür will die SPD-Fraktion Unterstützung sein. Daher: Sprechen Sie uns an, kommen wir ins Gespräch. Ich freue mich auf Sie.”

Frohwieser ist seit 2015 für die SPD im Dresdner Stadtrat. Sie kümmert sich in der Fraktion um Themen der Bildungs- und Gleichstellungspolitik. Im April 2018 wurde Dana Frohwieser zudem SPD-Fraktionsvorsitzende. 

Einladung zum Familientag am Fichteturm – 1. Mai 2018

Der Ortsverein Dresden-Plauen lädt Sie herzlich am 1. Mai zum Familientag am Fichteturm ein, der mittlerweile in der 27. Auflage stattfindet. Ab 10 Uhr wird dabei auf dem Spielplatz Großmannstraße unterhalb des Fichteparks in Plauen für Menschen jedes Alters ein buntes Programm geboten.

Eröffnet wird der Familientag mit böhmischer Blasmusik „Pichlovanka“. Bei einem politischen Quiz können Sie Ihr Wissen testen und interessante Preise gewinnen. Um 15 Uhr wird es ein Puppenspiel „Häschen und Wolf“ für Kinder geben. Zum Ende des Familientags wird die Dresden Big Band noch mal für Stimmung sorgen. Während des Familientages haben Sie die Möglichkeit mit Politikern aus dem Landtag, dem Stadtrats und dem Ortsbeirats Dresden-Plauen ins Gespräch zu kommen. Weitere Programmpunkte für die kleinen und großen Besucher finden Sie im Programmheft.

Der Eintritt ist wie immer frei. Über eine kleine Spende am Eingang des Festgeländes sind wir jedoch dankbar. Mit dem Erwerb der Spendenplakette ist eine Besichtigung des Fichteturms möglich.

Familienfest am Fichteturm – Unser Programm zum 1. Mai

Am 1. Mai 2017 findet auch in diesem Jahr wieder das schon traditionelle Familienfest der Plauener SPD statt. Von 10 bis 18 Uhr treffen sich Jung und Alt auf dem Spielplatz Großmannstraße unterhalb des Fichteparks in Dresden-Plauen.

Den Auftakt machen die Musiker der böhmischen Blaskapelle „Pichlovanka“, die die Besucher schwungvoll auf den Feiertag einstimmen werden. Parallel dazu startet ein buntes Familienprogramm mit Kinderschminken, Hüpfburg, Geschicklichkeitsspielen, rasanten Quiz-Runden für Kinder und Erwachsene und vielem mehr.

Ein beliebterHöhepunkt bei allen Kindern ist das alljährliche Puppentheater, dessen Vorhang sich um 15 Uhr lüftet. Im Fichtepark mit seinem berühmten Fichteturm werden ebenfalls wieder Führungen und Besichtigungen angeboten.

Natürlich stehen am Nachmittag auch die beiden Dresdner Bundestagskandidaten Christian Avenarius und Richard Kaniewski sowie weitere Mandatsträger der SPD Rede und Antwort.
Zum Abschluss des ereignisreichen Tages spielt ab 16 Uhr die Dresden Big Band auf und lädt die Besucher zum ausgelassenen Tanzen ein.
Das vollständige Programm und alle weiteren Informationen finden sich im Programmflyer, der hier herunter geladen kann.

Für Speis und Trank und allerlei Interessantes sorgen zudem lokale Händler, Initiativen und Vereine. Der Familientag am Fichteturm wird bereits zum 26. Mal durch die Plauener SPD organisiert.

3. Plauener Bildungsreforum: „Wie kann schulische Inklusion gelingen?“

Der SPD Ortverein Dresden-Plauen veranstaltet am 21. September das 3. Plauener Bildungsforum. Dabei stehen diesmal Chancen und Herausforderungen der schulischen Inklusion im Mittelpunkt. Sabine Friedel (Mitglied der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag), Ulrike Giesecke (Schulleiterin der Dinglingerschule & Regionalkoordinatorin im Schulversuch Erina), Dr. phil. Cornelia Hähne (Leiterin der Stabsstelle Diversity Management der TU Dresden) und Prof. Dr. phil. Anke Langner (Inh. der Professur für Erziehungswissenschaften, Schwerpunkt inklusive Bildung an der TU Dresden) stehen in einer Diskussion Rede und Antwort. Die Veranstaltung ist öffentlich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr im City-Center am Hauptbahnhof. Alle interessierten Dresdnerinnen und Dresdner sind dazu herzlich eingeladen.

Noch 5 Tage bis zur Landtagswahl

Der SPD-Ortsverein Dresden-Plauen kämpft gemeinsam mit dem Landtagskandidaten Albrecht Pallas bis zum 31. August um jede Stimme.

Am morgigen Mittwoch, 27.8.2014 von 07:00 bis 08:00 Uhr, werden Informationsmaterialien verbunden mit einer gesunden Frühstückstüte und einem herzlichen Guten Morgen an die Passantinnen und Passanten am Bahnhof Reick verteilt.

Mittwoch, Donnerstag und Freitag gehen die Genossinnen und Genossen noch einmal in verschiedenen Wohngebieten von Tür zu Tür, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

« Ältere Beiträge

© 2019 SPD Dresden-Plauen

Theme von Anders NorénHoch ↑